Ashtanga Vinyasa Yoga ist sicher einer der dynamischsten und kraftvollsten Yogastile überhaupt - also perfekt, sich auch im Sommer fit zu halten, an seiner Bikini- oder Badehosenfigur zu arbeiten, oder seine Beweglichkeit und Ausdauer zu verbessern.

Dieser Kurs umfasst 7 Einheiten. Nach Abschluss bist du perfekt darauf vorbereit, an geführten Ashtanga-Vinyasa-Klassen teilzunehmen. Er ist also für jeden geeignet - für Yoganeulinge, Wiedereinsteiger und Quereinsteiger.

Termine:
• 20. Juli 2015 (Besonderheiten des Ashtanga Yogas: Ujjayi, Drishti, Bandhas,
Vinyasa, Sonnengruß A)
• 27. Juli 2015 (Sonnengruß B, Stehpositionen)
• 03. August 2015 (Stehpositionen Fortsetzung)
• 10. August  2015 (Sitzpositionen, Vinyasa)
• 17. August 2015 (Sitzpositionen Fortsetzung, Vinyasa)
• 24. August 2015 (Abschlusspositionen)
• 31. August  2015 (geführte 1. Serie, bis Navasana (Boot) j
• jeweils von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr

Bis zu 3 versäumte Einheiten können jeden Dienstag bei Yogastunden mit Erich in der Stressdeponie nachgeholt werden. (Hier handelt es sich aber nicht um Ashtanga Einheiten, sondern um Yin Yoga inspirierte Klassen, die sich aber wunderbar als Ausgleich zum Ashtanga Yoga anbieten.)

Kosten: Euro 110.- (Early Bird für Anmeldungen bis 30.06. Ermäßigt für Studenten, Arbeitssuchende, Alleinerziehende: Euro 100.-)